Moonphases ⊹ ⊹ ⊹
Wir spielen derzeit vom
■ 1. Dez. bis 29. Dez. 2019 ■

Vollmond ist am 12. Dezember
Neumond ist am 26. November

{ Bitte behaltet die Phasen des Monds im Auge, da Wandlungen oder Heilungen davon abhängen. Wendet euch bei Fragen an die Admins. }
Ein dunkler Schleier umhüllt die ländlich idyllische Stadt Rosewell, schwarze Schatten huschen durch die Straßen und in die Gassen. Die Legenden erzählen von mystischen Wesen, die im Schutz der Nacht aus ihren Särgen steigen, die ihre einst menschliche Form gegen die einer Bestie eintauschen. Das entfernte Heulen wenn der Mond in voller Pracht am Nachthimmel steht, die rabenschwarze Silhouette im Augenwinkel stellen einem die Nackenhaare auf – das kann nicht echt sein. Oder etwa doch? Vergessene Märchen, an die niemand mehr glaubt. Dennoch sollte man nach Sonnenuntergang in Rosewell lieber an seinem Kreuz festhalten.
keepers
of ⊹ ⊹ ⊹
Chaos
Bilder Upload

Storyline

⊹ Storyline ⊹



Only the dead have seen the end of war.
But we are not dead, not yet anyway.


Seit Jahrhunderten war die Balance zwischen Gut und Böse in Rosewell im Gleichgewicht. Die Kreaturen der Nacht fristeten ihr Leben unter den Sterblichen, am Rande der Gesellschaft oder mittendrin. Niemals würden die Legenden um sie verstummen, doch es herrschte Harmonie zwischen den Fronten und die Grenze zwischen gewöhnlich und übernatürlich verschwammen. Das Leben in dem verträumten Städtchen war in Ordnung, doch schwarze Wolken sollten schon bald den Schein der friedlichen Idylle trügen.



Dunkle Geister aus der Vergangenheit kehren an den Ort zurück, welcher einst ihre Heimat war und das kostbare Gleichgewicht geriet ins Schwanken. Missgunst, Rache und Hass gewannen über die Nacht, Menschen verschwanden spurlos am helllichten Tag und wurden nie wiedergesehen. Die Ereignisse überschlugen sich, uralte Vampire krochen aus ihrer Verdammnis hervor, erbarmungslose Werwölfe verließen den Wald für ihre gnadenlose Jagt und blutdurstige Schattenjäger folgten ihrem Rachefeldzug, um endlich Vergeltung zu bringen. Angst und Verzweiflung machte sich unter den Einwohnern breit – wem konnte man noch trauen, wenn die Bestien unter ihnen lebten? Wäre die Hoffnung für Rosewell verloren?

Auf die Felder durch die Deiche
Stieg das Leid in alle Teiche
Schwarze Fahnen auf der Stadt
Alle Ratten fett und satt
Die Brummen giftig allerorts
Und die Menschen zogen fort


PlotStadtKreaturenCharakterschmiedeBewerbung

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 97 Themen und 1088 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Katalina Nowikow, Lilith Ravenwood